+31 885016722
Bel om te boeken
Help
Anmelden / Registrieren

Die Schulferien in Frankreich verbringen - die schönsten Urlaubsziele und Unterkünfte

in der Umgebung
Datum hinzufügen
2 Gäste, 0 Haustiere
Home
 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


Urlaub in Frankreich mit Kindern - die perfekten Familienferien!

Wollt ihr die Schulferien in Frankreich verbringen? Das Nachbarland, das an den Süden Deutschland grenzt, ist nicht nur wegen der direkten Nähe eine Reise wert. Wer nicht mit dem Auto oder Zug anreist, kann mit dem Flugzeug fast jede Stadt in Frankreich anfliegen. Mit Frankreich verbinden wir Baguettes, Croissants, Käse, Wein, viel Geschichte und Kunst, und viel Laissez-faire - französische Gelassenheit. Dabei werden die Städte und Orte in Frankreich von ihrem ganz eigenen Charakter geprägt. Ski fahren, schwimmen gehen im Atlantik, sich sonnen, und lange Wandertouren am See entlang - das alles geht in Frankreich. Mit der ganzen Familie und Kindern macht es natürlich noch viel mehr Spaß. Und: Auch ein Urlaub mit Hund in Frankreich ist möglich! Wir haben die passende Ferienunterkunft für jeden Wunsch.

Urlaub mit Kindern auf dem Land - Osterferien in der Provence

Ein Urlaub in Frankreich mit dem Auto ist für die Schulferien ideal. Und die Provence bietet sich für die Osterferien perfekt an. Die Provence bietet viel Natur zu entdecken: Besucht die Naturparks Alpilles mit den Olivenbäumen, den Verdon mit dem berühmten Lavendel und den Luberon mit Obstgärten und weitläufigen Weinbergen. Und auch die Flüsse der Region sind sehenswert: Wie wäre beispielsweise eine Kajak-Fahrt auf der Rhône? Oder genießt ein spektakuläres Panorama über den Fluss Durance. Für die Eltern rundet passenderweise ein Glas Wein einen aktiven Tag in der Ferienunterkunft von Belvilla ab, während die Kinder einen französischen Traubensaft genießen können.

Ferienunterkünfte für Familien in der Provence

Urlaub mit Kindern am Meer - Pfingstferien in Frankreich

Frankreich grenzt an das Mittelmeer und den Atlantik. Beide haben ihren ganz eigenen Charme. Das Mittelmeer ist ruhiger, während der Atlantik und seine Landschaft eher rau sind. Mit den Kindern ist ein Urlaub an der schönen Côte d'Azur ein Highlight für die Pfingstferien. Sie liegt im Süden der Provence, am Mittelmeer. Mit den Kindern könnt ihr eine der zahlreichen Buchten und Strände besuchen und Bade- und Wassersportzeit im türkisblauen Meer verbringen. Wie wäre ein Ausflug ins schicke Monaco? Besucht den Parqu Princesse Antoinette - den botanischen Garten von Monaco, den Fürstenpalast in Monte Carlo oder den Zoologischen Garten. Und am Abend rundet ein Spaziergang am Yachthafen und ein Besuch im Restaurant den Tag perfekt ab. Natürlich könnt ihr den Tag auch in eurer Unterkunft ausklingen lassen.

Schicke Unterkünfte am Meer

Urlaub mit Kindern am See - Sommerferien in Frankreich

Frankreich hat einige schöne Seen zu bieten, darunter der Lac de Serre-Ponçon, Lac de Gérardmer, Lac des Settons und Lac Léman, der Genfer See. Letzterer ist der größte Binnensee Mitteleuropas. Er liegt zwischen Frankreich und der Schweiz, direkt in den Alpen, und umfasst 580 km². Gerade in den Sommerferien ist er das ideale Reiseziel, denn hier bleibt es auch im Sommer mild. Macht eine Schiffsrundfahrt, besucht die Restaurants, oder den Kurort Évian-les-Bains, der am Südufer des Genfer Sees liegt. Macht einen Ausflug in die Schweiz und genießt hier eine leckere Käsefondue oder besucht in Le Bouveret den Aquapark. Langweilig wird es hier jedenfalls nicht, und die Aussicht ist zu jeder Zeit spektakulär!

Unterkünfte am See

Urlaub mit Kindern in der Stadt - Winterferien in Frankreich

Schöne Städte in Frankreich gibt es genug, und jede hat ihren eigenen Charakter und ihre eigene Schönheit. Für einen richtigen Städtetrip, der alles bietet, besucht mit der Familie Paris. Hier gibt es in den Winterferien viel zu sehen und zu entdecken. Imposant sind vor allem der Eiffelturm bei Schnee und der Arc du Triomphe, am besten am Abend, wenn alles romantisch beleuchtet ist. Tagsüber könnt ihr das Louvre besuchen oder eine Tour auf der Seine machen. Oder aber ihr geht ins technische Museum, macht eine Kinotour durch die Etoiles du Rex, oder ihr besucht das Planetarium. Morgens könnt ihr gemeinsam fürstlich in einem der beliebten Cafés oder in der Ferienunterkunft frühstücken. Gönnt euch Croissants und bunte Macarons als Snack.

Ferienunterkünfte in und um Paris

Häufig gestellte Fragen zum Urlaub mit Familien in Frankreich

Finde ich bei Belvilla Unterkünfte für Familien in Frankreich?

Ja. Bei Belvilla findest du eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen, die auf deinen individuellen Geschmack und die Anzahl der Urlauber abgestimmt sind.

Welche Städte in Frankreich sind am schönsten?

In Frankreich hat jede Stadt und jedes Dorf seinen ganz eigenen Charme, und eine ganz eigene Geschichte, die man sieht. Ein paar der schönsten Städte sind Paris, Nizza, Lille, Bordeaux, Straßburg, Lyon und Toulouse.

Kann ich mit meinem Hund nach Frankreich einreisen?

Ja. Allerdings müsst ihr daran denken, einen EU-Heimtierausweis mitzubringen. Euer Hund braucht eine Mikrochip-Kennzeichnung und eine gültige Tollwutimpfung, die ihr nachweisen müsst.

Referenzen

40 Jahre Erfahrung
Belvilla ist Ihr anerkannter Spezialist für Ferienhäuser!
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Wir wurden mehrfach ausgezeichnet und haben großartige Bewertungen von unseren Gästen erhalten
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
Wir bieten Ihnen die schönsten und einzigartigsten Ferienhäuser
10+ Millionen Gäste empfangen
Ein unvergessliches Erlebnis - das bieten wir unseren Gästen
Join our network and grow your business with us!