Ferienhaus auf Mallorca | Die Balearische Insel zum träumen| Belvilla
Alle Häuser auf Mallorca

Ihr Ferienhaus vermieten

Top-Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Mallorcas Unterwasserwelt erleben!

Ferienhaus Urlaub auf Mallorca

Mallorca Strandurlaub zum Wohlfühlen

Die Dracheninsel von Mallorca

Anmelden

Mallorca ist nicht nur Palma de Mallorca

Urlaub auf Mallorca, ausgesprochen aktiv oder ganz entspannt

Während eines Urlaubs auf Mallorca können Sie die spanische Sonne mitten im Mittelmeer, auf der größten Insel der Balearen, genießen. Mit seinem wunderbaren Klima ist Mallorca bei Sonnenanbetern sehr beliebt. Mallorca hat milde Winter mit Temperaturen von bis zu 20 Grad. Im Sommer ist es sonnig und warm und die Temperaturen steigen sogar über 35 Grad. Das bedeutet, dass Mallorca Ihnen das ganze Jahr über einen angenehmen Urlaub bieten kann, auch wenn die besten Monate Mai, Juni und September sind. Möchten Sie in Ihrem Urlaub Sonne, Meer und Strand genießen? Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot an Ferienwohnungen am Meer und genießen Sie einen wunderschönen Urlaub auf Mallorca. Neben der langen Küstenlinie bietet die Insel noch viel mehr für einen aktiven oder erholsamen Aufenthalt.

Etwas für jeden Geschmack auf Mallorca

Ihr Ferienhaus auf Mallorca ist leicht zu erreichen. Fliegen Sie nach Mallorca (Flugzeit weniger als drei Stunden) oder nehmen Sie eine Fähre von Barcelona, Valencia oder Denia? Es ist kein Zufall, dass die spanische Insel seit vielen Jahren eines der beliebtesten Urlaubsziele in Spanien – und sogar in ganz Europa – ist. Mallorca hat 581 Kilometer Küste und an dieser Küstenlinie gibt es zahlreiche Ferienhäuser am Meer. Mit einem angenehmen Klima, kilometerlangen Sandstränden, einem azurblauen Meer und zahlreichen lustigen Badeorten kommen vor allem Eltern mit kleinen Kindern gerne hierher. Aber auch bei jungen Menschen ist die Region mit ihren vielen Ausflugsmöglichkeiten sehr beliebt.

Vamos a la playa! Die schöne, geschäftige Hauptstadt Palma de Mallorca hat einen eigenen Strand, die Playa de Mallorca. Die typisch spanische Stadt ist an sich schon eine Reise wert, mit ihrer Kathedrale, der imposanten Burg, den engen Gassen und den gemütlichen Tapas-Bars. Auf beiden Seiten finden Sie wunderschöne Badeorte mit langen Boulevards, wie Palma Nova, Santa Ponça, El Arenal, Playa de Palma und Ca'n Pastilla. Der Badeort Alcùdia ist der beliebteste für Familien mit Kindern. In den Badeorten können Sie weiße Sandstrände mit überhängenden Palmen, beeindruckende Kalksteinklippen und immer das kristallklare Meer genießen... Ein beeindruckender Anblick.

Entfalten Sie Ihre Kreativität auf Mallorca

Nicht so ein Strandliebhaber? Natürlich können Sie sich auch in einem Ferienhaus mit Swimmingpool entspannen. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Mallorca ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden. Sie können ein Auto mieten und die vielfältigen Landschaften auf eigene Faust entdecken, aber auch eine Bootsfahrt oder Jeepsafari ist möglich.

Von der Hauptstadt Palma de Mallorca bringt Sie ein Holzzug in den Hafen von Port de Sóller. Der Zug, der seit mehr als einem Jahrhundert treu die gleiche 27 Kilometer lange Strecke befährt, bietet eine originelle Alternative. Die Fahrt durch die Sierra De Tramuntana verläuft entlang alter Zitrusplantagen und durch dreizehn Tunnel. Ein Tipp für diejenigen, die diese Zugfahrt machen: Besuchen Sie unbedingt Fornalutx, eines der schönsten Dörfer Spaniens.

Viele Radsportbegeisterte finden den Weg nach Mallorca, weil die Insel wunderschöne Radwege zu bieten hat. Sie können sehr gute Fahrräder mieten, so dass Sie Ihr eigenes Fahrrad nicht mit ins Flugzeug bringen müssen. Die spanische Insel hat eine abwechslungsreiche Landschaft. Große Teile Mallorcas sind recht flach, aber man kann auch im rauen Hinterland klettern. Das Cap De Formentor ist eine harte Herausforderung. Schließlich können auch Wanderer das ausgedehnte Wegenetz genießen.

Mallorca: essen, trinken und Berühmtheiten entdecken

Es gibt nichts Erholsameres, als einen Snack und ein Getränk auf der Terrasse des eigenen Ferienhauses mit Swimmingpool zu genießen. Mallorca ist auch bekannt als die spanische Insel mit köstlichen kulinarischen Genüssen. Probieren Sie unbedingt die Ensaïmada, eine Art Kaffeekuchen mit Schmalz, der auf den ganzen Balearen gebacken wird. In den Badeorten, sowie auf der ganzen Insel verstreut, gibt es Restaurants und Bars, in denen man lokale Spezialitäten wie Espingado und Sabramadas probieren kann. Kaninchen- und Spanferkel-Eintopf sind zwei lokale Klassiker, einfache Gerichte, aber geschmackvoll und liebevoll zubereitet. Die köstlichen lokalen Weine ergänzen die Speisekarte perfekt.

Wer weiß, vielleicht setzen sich Prominente wie Boris Becker an einen Tisch neben Sie. Denn auch sie lieben die entspannte Art des Lebens auf der Insel. Tagsüber kann man sie auf einem der schönen Golfplätze treffen, wie zum Beispiel dem Arabella Golf Mallorca (54 Löcher), dem Pula Golf oder dem Santa Posa Golf (45 Löcher).

Highlights auf Mallorca, die Sie nicht verpassen dürfen

Ein Urlaub auf Mallorca ist nicht komplett ohne einige Must-Sees Ihr Ferienhaus auf Mallorca ist der ideale Ausgangspunkt, um die schönsten Perlen zu besichtigen. Mallorcas berühmtestes Wahrzeichen ist zweifellos die wunderschöne Kathedrale 'La Seu' in der geschäftigen Hauptstadt Palma de Mallorca. Die Kathedrale stammt aus dem 13. Jahrhundert und ihr Bau dauerte 300 Jahre. Auch im Rest der Stadt gibt es viel zu tun. Im Palau de l'Ammudania, einer maurischen Residenz, spielt sich die spanische Geschichte an flämischen Wandteppichen vor Ihren Augen ab. Im Barrio Portella können Sie die arabischen Bäder und alten Stadtpaläste besichtigen. Werfen Sie einen Blick in die alte Festung Castell de Bellver und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst.

In 15 Minuten kann man zu Fuß zum Bahnhof an der Plaza de España gehen. Hier können Sie den Holzzug nehmen, der Sie nach Port de Sóller bringt. Sóller liegt in einem Tal zwischen den Bergketten der Sierra de Alfabia, dem Puig de L'Ofre und dem Puig Major. Auch die Terrassenkulturen von Oliven und Zitrusfrüchten, die hier einst von den Arabern angepflanzt wurden, sind einen Besuch wert. Die Insel ist auch berühmt für ihre Tropfsteinhöhlen. Die Höhlen von Drach und Ham sind in Porto Christo zu finden. Dieses ruhige Fischerdorf hat einen romantischen Hafen und eine schöne Aussicht.

Sind Sie eher ein Naturliebhaber? Ses Salines, der südlichste Punkt, hat riesige Salzpfannen, in denen Seevögel brüten und in denen sich oft Flamingos aufhalten. Die sumpfige Lagune von S'Albufera ist eine Abfolge von Seen, Schilfgebieten und Walddickichten. Die Rohrweihe und der Wanderfalke fühlen sich hier zu Hause.

Vielleicht suchen sie den spontanen Kick und reisen last Minute nach Mallorca. Dann schauen Sie auch nach einem Ferienhaus last Minute bei Belvilla.

Alle Häuser auf Mallorca