+31 885016722
Bel om te boeken
Help
Anmelden / Registrieren

Ferienhaus in Galicien

In der umgebung
Datum hinzufügen
2 Gäste, 0 Haustiere
Home
 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
 
 


Ein Urlaub im Ferienhaus in Galicien eignet sich hervorragend um eine entspannte und erholsame Urlaubszeit zu genießen. Der Nordwesten Spaniens ist ruhig am Atlantik gelegen und hat neben wunderschönen Stränden eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dadurch kann sich die Region etwa auch perfekt für einen Urlaub mit Kindern eignen.

Das Ferienhaus in Galicien lässt den Urlaub flexibel gestalten. Mit einer großen Auswahl an Unterkünften in der Region wird jeder auf Belvilla das passende Ferienhaus für einen Traumurlaub finden. Die Buchung lässt sich ganz einfach und unkompliziert online über die Plattform vornehmen. Somit steht einem unvergesslichen Galicien-Urlaub nichts im Weg.

Mehr lesen

Top-Sehenswürdigkeiten in

Die Kathedrale von Santiago de Compostela

Ein Muss für jeden, der einmal die Region Galicien besucht ist ein Besuch der Kathedrale von Santiago de Compostela. Diese gilt als Wahrzeichen von Galicien und ist das Ende des Jakobsweges, der jedes Jahr tausende von Pilgern anzieht. Die Kathedrale kann kostenlos besucht werden.

Wer jedoch den Ausblick vom Dach des Bauwerks genießen möchte, muss eine kleine Eintrittsgebühr zahlen. Hier erwartet die Besucher ein traumhafter Ausblick über die Stadt. Santiago de Compostela kann ganz einfach vom Ferienhaus in Galicien angefahren werden. Der Ausflug in die Pilgerstadt bringt Abwechslung in den Urlaub und eignet sich hervorragend für einen Tagesausflug.

Suchen

Der Strand der Kathedralen

Der Praia das Catedrais gilt als spektakulärer Abschnitt der Küsten im Norden Galiciens. Aufgrund der vielen Felsformationen und Bögen, die an Kathedralen erinnern wird er auch "Strand der Kathedralen" genannt. Für einen entspannten Badeausflug eignet sich der Strand eher weniger, da es starke Strömungen gibt. Jedoch sind nur wenigen Kilometer entfernt zahlreiche Badestrände zu finden.

Zu beachten ist, dass sich der Ausflug nur bei Ebbe lohnt, da der Strand ansonsten fast vollständig unter Wasser liegt. Hier lassen sich bei Ebbe eine Vielzahl natürlicher Höhlen erkunden. Deshalb kann ein Ausflug zu dem Strand etwas abenteuerliche Abwechslung in den Urlaub bringen.

Suchen

Nationalpark Islas Atlánticas de Galicia

Wer gern in der Natur ist, sollte unbedingt den Nationalpark Islas Atlánticas de Galicia besuchen. Dieser liegt vor der Küste Galiciens und umfasst insgesamt vier Inselgruppen. Dazu gehören die Hauptinseln Cíes, Ons, Sálvora und Cortegada sowie mehrere kleinere umliegende Inseln. Der Nationalpark ist mit der Fähre von den Orten Pontevedra und Vigo zu erreichen.

Besonders Naturliebhaber und Wanderer zieht es in den Nationalpark. Hier lässt sich eine traumhafte Küstenlandschaft mit unberührten Stränden, Klippen und Felsen erkunden. Ebenso bietet der Nationalpark Islas Atlánticas de Galicia einen Lebensraum für eine Vielzahl von Vogelarten und Meereslebewesen in der Region.

Suchen

Die Weinregion Ribeira Sacra

Nicht nur Weinliebhaber werden einen Ausflug in das Weinbaugebiet Ribeira Sacra genießen. Die Region im Süden Galiciens bietet eine spektakuläre Landschaft mit tiefen Schluchten und Flusstälern. Dabei sind die vielen Weinberge das Hauptaugenmerk der Region. Die hier regional hergestellten Weine sind besonders für ihre einzigartigen Geschmäcker bekannt.

Zahlreiche Weingüter heißen Besucher willkommen und veranstalten Weinproben in der atemberaubenden Landschaft. Ebenso gibt es eine Vielzahl historischer Klöster und Kirchen zu entdecken. Diese sind oftmals direkt in die steilen Hänge gebaut, wodurch ein spektakulärer Anblick entsteht. Vom Ferienhaus in Galicien lässt sich ein Tagesausflug in die Region perfekt gestalten.

Suchen
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, profitieren Sie von exklusiven Rabatt-Angeboten und lassen Sie sich für Ihren nächsten Urlaub inspirieren! Sie können sich jederzeit ganz einfach wieder abmelden.

Galicien

Santiago de Compostela, die vielen Inseln, La Coruña und eine atlantische Landschaft. Ihr werdet es während eures Urlaubs in Galicien kaum schaffen, alles anzuschauen. Die Küste dieser abgelegenen Region besteht aus vielen Inseln, Buchten und schönen weißen Sandstränden, aber auch aus schroffen Felsküsten. Zentral gelegene Ferienhäuser in Galiciens sind umgeben von Eichen-, Pinien- und Eukalyptuswäldern, hügeligen Landschaften und vielen Naturschutzgebieten.

Urlaub in der zauberhaften Landschaft Galiciens

Ein Ferienhaus in Galicien liegt inmitten der vielfältigen Landschaften der Region in Spanien. Sanfte Berge, tiefe Täler, tausende Flüsse, ausgedehnte grüne Wiesen und verschiedene Wälder prägen diesen nordwestlichen Teil Spaniens. Die Vielfalt der Landschaft ist wie ein Kunstwerk und beherbergt verschiedene Vogel- und Tierarten. Die vor der Küste liegenden Inseln bilden zusammen einen Nationalpark. Das Massiv Macizo Galaíco liegt im Herzen Galiciens und ist von Bergen mit wunderschönen Gletscherseen geprägt.

Wer die spanische Küste gewohnt ist, findet sich im Urlaub in Galicien in einer vollkommen neuen Welt wieder. Die 1.300 km lange Küstenlinie besteht aus weiten Buchten und felsigen Küsten. Es gibt nicht weniger als 700 Strände in dieser Region! Strandliebhaber können silberne und goldene Strände genießen. Besucht beispielsweise die Küsten von Cedeira, Ortiguieira, Barquiero, Viveiro oder Ribadeo. Die Costa de Morte ist etwas ganz Besonderes, eine herrliche, unberührte Küste mit wunderschönen Stränden. Die hohen Wellen machen Galicien zu einem wahren Paradies für (Wind-)Surfer. Neben den Strandmöglichkeiten auf dem Festland gibt es auch viele kleine Inseln vor der Küste Galiciens. Besucht Cíes, Ons oder Sálvora, und genießt Sonne, Meer, Strand und Naturschönheiten. Entdeckt von eurem Ferienhaus in Galicien am Meer aus die schönsten Orte selbst!

Kultur im Urlaub in Galicien

Begebt euch vom Ferienhaus oder Apartment in Galicien aus auf den Weg, um die Kultur der Region zu entdecken! Dank der umfangreichen Geschichte verfügt Galicien über eindrucksvolle Städte mit einzigartigen Gebäuden, die weitgehend erhalten sind. Das Highlight dieser Gegend ist natürlich die Hauptstadt: Santiago de Compostela. Dieses Pilgerziel bietet zahlreiche historische Gassen, Plätze und Gebäude, mit der prächtigen Kathedrale und der Praza de Obradeiro als Höhepunkte. La Coruña, im äußersten Nordwesten Spaniens gelegen, ist die größte Stadt Galiciens. Dies ist eine wunderschöne alte Stadt voller Sehenswürdigkeiten, die von ihrer maritimen Geschichte übrig geblieben sind. Herrlich anzusehen, ist das alte Zentrum der Stadt Orense, die früher ein römischer Badeort war. Andere Städte, die einen Besuch wert sind, sind Oleiros oder Pontevedra, mit einem alten Stadtkern voller historischer Straßen und Kirchen, und Betanzos, mit drei gotischen Kirchen. Besucht vom Ferienhaus in Galicien aus die vielen malerischen Dörfer entlang der Küste!

Ideen für den Urlaub in Galicien

Im Urlaub in Galicien solltet ihr euch nicht für einen einzigen Moment langweilen! Neben den beeindruckenden Großstädten und der Küstenregion gibt es noch viele andere Sehenswürdigkeiten, die ihr unbedingt sehen solltet. Das Aquarium Finisterrae ist für einen tollen Ausflug für die ganze Familie geeignet. Hier kann das Meeresleben und das Ökosystem des Atlantischen Ozeans kennengelernt werden. Einige Aquarien sind direkt mit dem Meer verbunden. Der 1.900 Jahre alte Torre de Hércules steht in La Coruña. Dies ist der älteste funktionierende Leuchtturm, mit keltisch-römischen Einflüssen. Die Stadt Lugo, im Osten Galiciens, ist von einer römischen Mauer umgeben, die noch völlig intakt ist. Diese bietet einen schönen Anblick und wurde aus gutem Grund in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Wählt ein Ferienhaus oder eine Villa aus unserem Angebot an Ferienhäusern in Galicien und besucht alle schönen Orte der Region!

Die beste Art, um die beeindruckende Umgebung Galiciens zu entdecken, ist ein schöner Spaziergang vom Ferienhaus aus. Ein weitläufiges Netz an Wanderwegen führt euch an verschiedenen Sehenswürdigkeiten vorbei. Die Region ist auch ausgezeichnet geeignet, um mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Die vielen Radrouten führen durch wunderschöne Naturlandschaften und zu kulturellen Sehenswürdigkeiten. Wir empfehlen eine Radtour über die römische Brücke von Orense und entlang des südlichen Ufers des Flusses Miño. Es gibt während des Urlaubs in Galicien viel zu erleben.

Alle Häuser in Galicien

Häufig gestellte Fragen zum Ferienhaus in Galicien

Wie viel kostet es ein Ferinehaus in Galicien zu mieten?

Die Kosten für einen Urlaub im Ferienhaus in Galicien variieren stark. Hierbei kommt es ganz auf die Lage und die Größe der Unterkunft an. Am günstigsten kann ein Apartment in Galicien sein, um den Urlaub zu verbringen. Belvilla bietet eine große Vielfalt an Unterkünften.

Gibt es ein Ferienhaus in Galicien mit Meerblick?

Ja, es gibt diverse Ferienhäuser in Galicien mit Meerblick. Hierfür kann einfach in der Belvilla-Suche der Filter "Am Meer" aktiviert werden, um eine Vielzahl passender Angebote zu entdecken.

Gibt es Ferienhäuser für einen Galicien-Urlaub mit Kindern?

Ja, bei Belvilla gibt es Ferienhäuser in Galicien für einen Urlaub in der Region mit Kindern. In der Suche auf der Plattform kann einfach die gewünschte Anzahl der Personen angegeben werden, um eine Vielzahl passender Angebote zu erhalten.

Referenzen

40 Jahre Erfahrung
Belvilla ist Ihr anerkannter Spezialist für Ferienhäuser!
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Wir wurden mehrfach ausgezeichnet und haben großartige Bewertungen von unseren Gästen erhalten
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
Wir bieten Ihnen die schönsten und einzigartigsten Ferienhäuser
10+ Millionen Gäste empfangen
Ein unvergessliches Erlebnis - das bieten wir unseren Gästen
Join our network and grow your business with us!