+31 885016722
Bel om te boeken
Help
Anmelden / Registrieren

Atmen Sie tief durch, denn Ihre Ferienwohnung Oberwiesenthal liegt im erholsamen Kurort

in der Umgebung
Datum hinzufügen
2 Gäste, 0 Haustiere
Home
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 


 
 
 

Oberwiesenthal - Abschalten im Luftkurort hoch im Erzgebirge

Ferien im Ferienhaus Oberwiesenthal am Fichtelberg

Deutschland ist für seine vielen Mittelgebirge mit ihren dichten Mischwäldern weltweit berühmt. Aber nicht nur der Schwarzwald und die Schwäbische Alb lohnen einen Besuch, auch das weniger bekannte Erzgebirge hat seinen besonderen Reiz. Hier befindet sich direkt am Fuße des Fichtelbergs in Sachsen der Luftkurort Oberwiesenthal. Die Stadt ist insbesondere als Wintersportort bekannt, aber auch in jeder anderen Jahreszeit lohnt sich ein Besuch. Neben zahlreichen Hotels und Pensionen können Sie auch in einem Ferienhaus Oberwiesenthal oder einer Ferienwohnung Oberwiesenthal preiswerte Übernachtungen finden.

Lage und Geschichte

Oberwiesenthal ist mit 914 Meter über den Meeresspiegel die höchst gelegene Stadt in Deutschland. Die Stadt befindet sich im Erzgebirgskreis, direkt an der tschechischen Grenze, näher noch als Breitenbrunn wenige Kilometer weiter westlich. Oberhalb der Stadt erhebt sich, der mit 1215 Metern höchste Berg Sachsen - der Fichtelberg. Mit dem Auto erreichen Sie Oberwiesenthal am besten von Chemnitz aus über die Bundesstraße 95 vorbei an Wolkenstein und Sehmatal. Die sächsische Großstadt Chemnitz ist sehr gut an das Autobahnnetz angebunden. Reisen Sie mit der Bahn an, müssen Sie ebenfalls bis Chemnitz fahren. Von dort ausfährt eine Buslinie nach Oberwiesenthal.

Anfang des 16. Jahrhunderts wurde in der Gegend von Oberwiesenthal Silbererz gefunden. Daraufhin wurde im Jahr 1527 der Ort gegründet, in dem sich Bergarbeiter und ihre Familien ansiedelten. Drei Jahre später erhielt Oberwiesenthal das Stadtrecht. Ende des 19. Jahrhunderts kam der Bergbau zum Erliegen und die Stadt profilierte sich als Urlaubsort. Im Jahr 1935 erhielt sie die Bezeichnung Kurort.

Urlaubsort Oberwiesenthal

Besonders im Winter zieht es viele Touristen nach Oberwiesenthal. Auf Grund seiner Höhenlage, aber auch durch technische Hilfsmittel, wie eine Großbeschneiungsanlage, wird für Schneesicherheit gesorgt. In unmittelbarer Ortsnähe befinden sich insgesamt zehn Skiabfahrtspisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Aber auch Freunde des Skilanglaufes kommen nicht zu kurz. So findet man rund um Oberwiesenthal ausgewiesene Skiwanderwege von einer Länge von insgesamt 75 Kilometern, was etwa der Distanz zum Mühlental entspricht. Wer sich körperlich nicht ganz so ertüchtigen will, dem sein eine Fahrt mit einem Pferdeschlitten empfohlen. Besonders schön ist ein Besuch des Ortes in der Vorweihnachtszeit. In den Fenstern der Häuser finden Sie dann die berühmten erzgebirgischen Schwibbögen. Darunter versteht man einen aus Holz geschnitzten Kerzenbogen mit Bergmannsmotiven.

Auch im Sommer ist eine Reise nach Oberwiesenthal sehr empfehlenswert. Der Ort ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen in das Erzgebirge. So führen grenzüberschreitende Wege nach Tschechien. Hier findet man noch viele unberührte Wälder und Hochmoore. Egal, ob Sommer oder Winter, Oberwiesenthal ist eine Reise wert. In dem Ferienhaus Oberwiesenthal und der Ferienwohnung Oberwiesenthal finden sie einen guten Komfort und herzliche Gastgeber.

 

Alle ansehen

Referenzen

40 Jahre Erfahrung
Belvilla ist Ihr anerkannter Spezialist für Ferienhäuser!
Durchschnittliche Bewertung von 4+
Wir wurden mehrfach ausgezeichnet und haben großartige Bewertungen von unseren Gästen erhalten
Über 40.000 Ferienhäuser in Europa
Wir bieten Ihnen die schönsten und einzigartigsten Ferienhäuser
10+ Millionen Gäste empfangen
Ein unvergessliches Erlebnis - das bieten wir unseren Gästen
Join our network and grow your business with us!